AllgemeinSprecherteam

Grüße vom Nachbereitungstreffen der Sprecherteams

By 12. Februar 2020 März 3rd, 2020 No Comments

Samstag der 08.02.20 - Die Burg liegt im Nebel und wir starten in einen Tag voller Rückblicke, Überlegungen, Vereinbarungen und Planungen. Phillip Fuhrmann berät mit uns die Möglichkeiten der Zusammenarbeit und nebenbei verschwinden mehrere Tafeln Schokolade. Die Vorbereitung der nächsten Silvestertagung läuft auf Hochtouren und unsere Vorfreude auf einen kritischen Austausch zum Thema "Ist unser Glaube wahr?" wächst. Um uns herum wird die Burg von einer großen Anzahl Konfirmant*innen lautstark belebt, auch der Vorstand des Vereins der Freunde von Burg Rothenfels tagt parallel. Der Sonntag beginnt für uns in der Kapelle, im kleinen Kreis, um den Kerzenkranz herum. Die neue Glocke lassen wir erklingen und stimmen ein paar schöne Lieder an. Eine letzte Einheit im Plenum nutzen wir zur Beratung über die finanzielle Unterstützung der Jugendlichen des Quickborn AK in der Teilnahme an bevorstehenden Veranstaltungen. Das Sprecherteam der Jüngeren trifft sich schon in einem Monat wieder, um nicht nur die Inhalte der Senklerfreizeit zu besprechen, sondern auch, um den Austausch mit den Jugendlichen zu Themen wie dem geistlichen Beirat, Klimaschutz und dem letzten Silvestertagungsthema vorzubereiten. Dem Sturm Sabine trotzend machen wir uns alle wieder auf den Rückweg, dankbar für die Gemeinschaft des Quickborn und den Raum für einen kritischen Diskurs zu aktuellen politischen sowie religiösen Fragestellungen.

Leave a Reply