Selbstverständnis des Quickborn-Arbeitskreises

Am 3. Januar 2004 auf Burg Rothenfels beschlossen: „Wir kommen aus der Tradition der katholischen Jugendbewegung. Quickborn bedeutet ‚Lebendiger Quell‘. Zeichen des Quickborn ist das Sonnenkreuz, das Kreuz über der aufgehenden Sonne. / Wir sind eine Gemeinschaft aller Generationen, die als Christinnen und Christen einen selbstständigen Weg zur Gestaltung des eigenen Lebens und der Gesellschaft suchen.“ und endet „Burg Rothenfels ist unsere geistige Heimat und ein Ort, an dem Geist und Seele berührt werden.“ Weitere Informationen zum Selbstverständnis und zur Geschichte des Quickborn-Arbeitskreises gibt es hier… 

Populismus - Wie rechte Populisten Politik machen

Silvestertagung des Quickborn Arbeitskreises

28. Dezember 2019 - 4. Januar 2020

Insbesondere Jugendliche wollen verstehen, wie die Propaganda der Extremisten funktioniert. Wie wird unsere politische Zukunft aussehen, welche Gefahren bedrohen sie, welche Chancen bietet sie und wie können wir sie aktiv mitgestalten? PD Dr. Lazaros Miliopoulos, Experte insbesondere im Bereich Diktatur- und Extremismusforschung, wird die Tagung als Referent begleiten.

Quickborn-Sprecherteam in Klausur

Oh wie ist es am Rhein so schön …, Klausurtagung des Sprecherteams fand vom 13. - 15.09. in Köln statt

Schere, Stein, Musik - Eine Burg tanzt

Vom 26. - 27.07.2019 fand aus Anlass des 100-jährigen Burgjubiläums das große Jugendfestival "Schere, Stein, Musik" auf Burg Rothenfels statt. Nicht nur Jugendliche des Quickborn-Ak waren als Teilnehmer anwesend, sondern auch offiziell nicht mehr Jugendliche als Helfer. Ein Miteinander der Generationen der anderen Art. Lukas Göbel hat seine Impressionen festgehalten, um sie mit uns zu teilen...