Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Himmelfahrtstagung – Schöpfung bewahren – und was können wir tun?

29. Mai @ 5:00 pm - 2. Juni @ 1:00 pm

„Schöpfung bewahren“ – und was können wir tun?

Gemeinsam mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein verlängertes Wochenende über Himmelfahrt auf der Burg im Frühling erleben! Es treffen sich rund 40 TeilnehmerInnen und verbringen die Zeit gemeinsam.

In diesem Jahr wird Sigrid Stapel zwei Tage mit uns das Thema „Schöpfung bewahren“ – und was können wir tun, bearbeiten. Sie hat sich immer schon mit Fragen der Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit beschäftigt.

Als Referentin für entwicklungspolitische Bildungsarbeit &Kampagnen arbeitet bei KOLPING INTERNATIONAL. Davor arbeitete die Diplom Sozialpädagogin beim Kolpingwerk Diözesanverband Köln, der Arbeitsstelle für Frauenseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz, beim KAB Diözesanverband Köln, beim Caritasverband für den Rheinisch Bergischen Kreis und beim BDKJ.

Wir haben nur diese eine Welt – und sind dafür verantwortlich. Das ist eine Aufgabe, die nicht nur eine ökologische Debatte beinhaltet, sondern es ist auch eine Frage der christlichen Nächstenliebe.

Die Enzyklika „Laudato Si“ von Papst Franziskus soll aus Grundlage dienen, sich dieser Fragestellung zu nähern. Kaum eine Enzyklika hat so viel positive Resonanz gefunden wie Laudato Si, enthält sie doch erstmals klare Aussagen darüber, wie wir uns heute verhalten müssen, damit es mit unserer Erde und den Menschen in Zukunft weitergehen kann. Dabei beschränkt sich Papst Franziskus nicht auf Aspekte des Umweltschutzes, sondern mahnt auch zu einem nachhaltigen Lebensstil, einer Umkehr vom wirtschaftlichen Wachstumsdenken sowie zu nötigen sozialen, politischen und ökonomischen Handlungsschritten.
Neben einer Einführung in die Grundzüge der Enzyklika wird es um die Frage gehen, wie die darin enthaltenen Ansätze und „Zeichen der Zeit“ umgesetzt werden könnten und was jede Einzelne oder jeder Einzelne und der Verband dazu beitragen können.
Dabei werden wir sehr kreativ an die Problematik herangehen und auch schauen, welche Bündnispartner man finden kann.

Am dritten Tag werden wir uns Projekten widmen, die das vorher Erarbeitete, vertiefen.

Während der thematischen Einheiten werden die Kinder betreut.

Es bleibt auch viel Freiraum mit den anderen Teilnehmenden die Zeit auf der Burg zu genießen. Die Umgebung lädt zu Spaziergängen ein. Unter der Linde sitzen und die Seele baumeln lassen, gemeinsam Singen oder Stricken, dafür ist Zeit. Eine abendliche Meditation und Gottesdienste runden das Ganze ab.

Die Tagung beginnt am Mittwoch, den 29. Mai 2019 mit einem gemütlichen Abend. Sie endet am Sonntag, den 2. Juni 2019 mit dem Mittagessen.

Die Kosten für die gesamte Tagung betragen € 260,-. Jugendliche und Kinder, ab drei Jahren zahlen die Hälfte. Für die Nächtigung in einem Einzel- oder Doppelzimmer wird ein Zuschlag von € 15.- pro Person verrechnet. Wer in einem solchen Zimmer untergebracht werden möchte, vermerke es bitte auf der Anmeldung. Für Familien mit Kindern kommt diese Regelung nicht zum Tragen.

In Einzelfällen können Zuschüsse gegeben werden. Bitte meldet Euch frühzeitig und verbindlich an (bis spätestens 15. April 2019) bei:

Sabine Löbbert-Sudmann
Johann-Neumayer-Gasse 8, A -3452 Trasdorf
Telefon:  0043 699 19549973
Per Mail: sabine.loebbert-sudmann@quickborn-ak.de

Anfang Mai wird eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen verschickt

Einladungsflyer: Download


Anmeldung zur Himmelfahrtstagung 2019

Hiermit melde ich mich verbindlich für die Himmelfahrtstagung vom 29.5.-2.6.2019 auf Burg Rothenfels an.

An diese E-Mail wird auch die Bestätigung geschickt.


Folgende Personen kommen mit mir zur Tagung.


Bitte hier genau beschreiben, wenn nicht alle Personen die ganze Zeit an der Tagung teilnehmen:


Ich/Wir möchten uns aktiv in die Gestaltung der Tagung einbringen und haben folgende Angebote:


Die Kosten für die gesamte Tagung betragen € 260,--. Jugendliche und Kinder, ab drei Jahren zahlen die Hälfte. Für ein Einzel- oder Doppelzimmer wird ein Zuschlag von € 15.-- pro Person berechnet. Für Familien mit Kindern kommt diese Regelung nicht zum Tragen.

Details

Beginn:
29. Mai @ 5:00 pm
Ende:
2. Juni @ 1:00 pm
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Burg Rothenfels
Bergrothenfelser Str. 71
Rothenfels, Bayern 97851 Deutschland
+ Google Karte
Website:
www.burg-rothenfels.de